ingenieurkurse
online lernen

Besser lernen mit Online-Kursen

NEU! Jetzt online lernen:
Fertigungslehre
Den Kurs kaufen für:
einmalig 39,00 €
Zur Kasse

Tribologie

WebinarTerminankündigung aus unserem Online-Kurs Thermodynamik:
 Am 13.12.2016 (ab 16:00 Uhr) findet unser nächstes Webinar statt.
Gratis-Webinar (Thermodynamik) Innere Energie, Wärme, Arbeit
- Innerhalb dieses 60-minütigen Webinares wird der 1. Hauptsatz der Thermodynamik für geschlossene Systeme behandelt und auf die innere Energie, Wärme und Arbeit eingegangen.
[weitere Informationen] [Terminübersicht]

Die Tribologie beschäftigt sich mit Reibungsvorgängen und deren Folgeerscheinungen. Zudem umfasst sie weitere Bereiche wie Verschleiß und Schmierung. Speziell im Bereich der Umformtechnik spielt die Tribologie eine zentrale Rolle.
So ist es ein besonderes Ziel hochwertige Bauteile herzustellen, die zudem eine annähernd perfekte Oberflächengüte besitzen. Auf der anderen Seite gilt es den Werkzeugverschleiß zu minimieren, um so Kosten und Arbeitszeit einzusparen.
Hinzu kommt die Optimierung der Fertigungsgeschwindigkeit.

Zur besseren Veranschaulichung soll Ihnen die nachfolgende Abbildung des tribologischen Modells weiterhelfen:

Tribologisches Modell
Tribologisches Modell

Grundkörper (meistens Werkzeug) und Gegenkörper (Werkstück) können aus einem identischen Werkstoff oder gänzlich unterschiedlichen Werkstoffen bestehen. Gängige Werkstoffe sind Eisenmetalle, Nichteisenmetalle, Mineralien und Nichtmetalle wie Polymere und Gummiarten.

Als Zwischenstoffe verwendet man reibungsreduzierende Stoffe in allen drei Aggregatszuständen (fest, flüssig, gasförmig) um Grundkörper und Gegenkörper nach Möglichkeit weitestgehend zu trennen.

In den nachfolgenden Kurstexten behandeln wir folgende Themen:

  • Reibung
  • Verschleiß und hierzu:

  • Schichtverschleiß
  • Deformation
  • Abrasion
Vorstellung des Online-Kurses FertigungslehreFertigungslehre
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Fertigungslehre

Ingenieurkurse (ingenieurkurse.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Fertigungslehre: Überblick
    • Einleitung zu Fertigungslehre: Überblick
  • Einstieg in die Fertigungslehre
    • Einleitung zu Einstieg in die Fertigungslehre
    • Einführung in die Fertigungslehre
    • Ausgangssituation
    • Bereiche der Fertigungslehre
    • Hauptgruppen der Fertigungslehre
    • Produktionsprozesse
  • Urformen
    • Einleitung zu Urformen
    • Gießen als Verfahren des Urformens
    • Anforderungen an den Gießprozess
    • Verfahrensstufen der Gießereitechnologie
      • Einleitung zu Verfahrensstufen der Gießereitechnologie
      • Verfahrensstufe 1: Konstruktion und Formgebung
        • Einleitung zu Verfahrensstufe 1: Konstruktion und Formgebung
        • Dauerformen und Dauermodell
        • Bestandteile einer Form
        • Formverfahren
          • Einleitung zu Formverfahren
          • Formverfahren mit verlorenen Formen
          • Dauerformverfahren
          • Bildliche Übersicht der Formverfahren
      • Verfahrensstufe 2: Schmelzen, Gießen, Erstarren und Entformen
        • Einleitung zu Verfahrensstufe 2: Schmelzen, Gießen, Erstarren und Entformen
        • Berechnungen zum Schwerkraftgießen
        • Erstarrung des Gussmaterials
      • Verfahrensstufe 3: Putzen des Rohguss
      • Verfahrensstufe 4: Wärmebehandlung
      • Verfahrensstufe 5: Endkontrolle, Qualitätssicherung
    • Verfahren zur Gewinnung von Metallen
      • Einleitung zu Verfahren zur Gewinnung von Metallen
      • Roheisengewinnung
      • Stahlerzeugung
        • Einleitung zu Stahlerzeugung
        • Stahlerzeugungsverfahren, Frischen
        • Beruhigter und unberuhigter Stahl
      • Gusseisenerzeugung
    • Schmelzverfahren
      • Einleitung zu Schmelzverfahren
      • Kupolofen
      • Elektroschmelzöfen
        • Einleitung zu Elektroschmelzöfen
        • Induktionsofen
        • Lichtbogenofen
        • Elektroschlacke-Umschmelzverfahren
      • Duplexbetrieb
    • Formen
      • Einleitung zu Formen
      • Formsande
      • Dauerformen
    • Formverfahren
      • Einleitung zu Formverfahren
      • Handformverfahren
      • Maschinenformverfahren
      • Maskenformverfahren
      • CO2-Erstarrungsverfahren
      • Keramikverfahren
    • Gießverfahren
      • Einleitung zu Gießverfahren
      • Gießverfahren in verlorene Modelle
        • Einleitung zu Gießverfahren in verlorene Modelle
        • Feingießen
        • Vollformgießen
        • Magnetformgießen
      • Gießverfahren in Dauermodelle
        • Einleitung zu Gießverfahren in Dauermodelle
        • Kokillengießverfahren
        • Druckgießen
        • Schleudergießverfahren
        • Stranggießen
    • Sintern
      • Einleitung zu Sintern
      • Erzeugung von Sinterpulver
      • Formgebung von Sinterpulver - Grünling
      • Sinterprozess
      • Nachbehandlung von Sinterteilen
    • Generative Urformverfahren
      • Einleitung zu Generative Urformverfahren
      • Stereolithographie
      • Lasersintern
      • Extrusionsverfahren
      • 3D-Drucken
  • Umformen
    • Grundlagen des Umformens
      • Einleitung zu Grundlagen des Umformens
      • Gittermodell nach Pearson
    • Formänderung
      • Einleitung zu Formänderung
      • Einkristalle
        • Elastische, reversible Formänderung
        • Plastische, irreversible Formänderung
      • Vielkristalle
        • Gitterfehler
          • Einleitung zu Gitterfehler
          • Punktförmige Gitterfehler
          • Linienförmige Gitterfehler
          • Flächenförmige Gitterfehler
          • Raumförmige Gitterfehler
    • Zugversuch
    • Tribologie
      • Einleitung zu Tribologie
      • Reibung
      • Verschleiß
        • Einleitung zu Verschleiß
        • Schichtverschleiß
        • Abrasion
        • Deformation, Adhäsion
        • Ermüdung
    • Schmierung
    • Walzverfahren
      • Einleitung zu Walzverfahren
      • Warmwalzverfahren
      • Kaltwalzverfahren
      • Strangpressen- und Fließpressen
      • Walzprofilierung
    • Tiefziehverfahren
    • Streckziehen
    • Biegen
  • 91
  • 0
  • 95
  • 79
einmalig 39,00
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Unsere Nutzer sagen:

  • Phillipp Grünewald

    Phillipp Grünewald

    "ingenieurkurse.de hat mir besonders bei den Mathe-Themen geholfen. Super Erklärungen!"
  • Martina Pfeiffer

    Martina Pfeiffer

    "Klasse für den Einstieg ins Ingenieurstudium."
  • Marcel Eberhardt

    Marcel Eberhardt

    "Ich mache mir dank euch keine Sorgen für die Prüfungen. Danke!"

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 10% bei deiner Kursbuchung!

10% Coupon: lernen10

Zu den Online-Kursen