ZU DEN KURSEN!

Regelungstechnik - Fall 4 von 6: Elektrische Leistung als Signalflussplan

Kursangebot | Regelungstechnik | Fall 4 von 6: Elektrische Leistung als Signalflussplan

Regelungstechnik

Fall 4 von 6: Elektrische Leistung als Signalflussplan

Aufgabe: Stelle die Gleichung zu Bestimmung der elektrischen Leistung $ P $ als Signalflussplan dar.

Aufgabenstellung:

Beispiel

In unserem Beispiel benötigen wir die Gleichung zur Bestimmung einer elektrischen Leistung $ P $, aus dem Studienfach Elektrotechnik sollte entsprechend bekannt sein, dass

$ P = U \cdot I $

Damit Sie auch genau wissen wofür welche Variable steht, hier ein paar Informationen:

$ U $ stellt die Spannung dar.

$ I $ ist die Stromstärke.

Im Gegensatz zu den anderen Beispiel sind die Eingangs- und Ausgangsgrößen näher definiert. 

Auslesen der Leistungsgleichung:

Die Eingangsgröße Leistung setzt sich aus dem Produkt von Spannung $ U $ und Stromstärke $ I $ zusammen. 

Darstellung im Signalflussplan:

1. Bestandteile der Leistungsgleichung:

Gleichung der elektrischen Leistung im Signalflussplan
Gleichung der elektrischen Leistung im Signalflussplan

2. Zusammensetzen der Bestandteile zu einem Signalflussplan:

Logisches Zusammensetzen der Bestandteile zu einem Signalflussplan
Logisches Zusammensetzen der Bestandteile zu einem Signalflussplan