ZU DEN KURSEN!

Unternehmensführung - Ziele der Institutionalisierung

Kursangebot | Unternehmensführung | Ziele der Institutionalisierung

Unternehmensführung

Ziele der Institutionalisierung

Wir führen ein Controlling zur Optimierung verschiedener Fragestellungen durch. Daher erscheint es auch sinnvoll an das Controlling als Institution Forderungen zu stellen.

Als Oberziele legten Werder und Frese 1994 folgende Kriterien fest:

  • eine Verbesserung der Kundenorientierung,

  • eine Steigerung der Wirtschaftlichkeit und

  • eine Reduzierung von Aktions- und Reaktionszeiten

Diese sind leider sehr schwer zu quantifizieren und zu kontrollieren. Daher kann man versuchen, anhand von anderen diese Ziele zu erreichen. Pietsch brachte die Kriterien

  • Professionalität

  • Akzeptanz

  • Beiträge zum organisatorischen Lernen

  • Kosten

als Möglichkeit zum Controlling ein. Aber auch diese Operatoren sind leider nicht alle so leicht zu überprüfen.

Wir halten also fest:

Eine allgemeine Analyse bzw. ein allgemeines Controlling ist anhand von einfachen Operatoren nicht möglich. Die oben genannten Kriterien lassen sich nicht gut genug operationalisieren und sind daher zum Controlling nicht gut geeignet.