ZU DEN KURSEN!

Werkstofftechnik 2 - Urformverfahren

Kursangebot | Werkstofftechnik 2 | Urformverfahren

Werkstofftechnik 2

Urformverfahren

Dass sich Polymerwerkstoffe, bzw. Kunststoffe, in der heutigen Gesellschaft derart erfolgreich etabliert haben, liegt nicht zuletzt in der kostengünstigen Verarbeitung. So sind die Verarbeitungstemperaturen relativ niedrig, und selbst komplizierteste Geometrien können mit Hilfe passender Formen in einem Arbeitsschritt erzeugt werden.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen In den meisten Fällen werden Kunstoffe daher in der Massenproduktion eingesetzt.

Die kommenden Kurstexte geben Ihnen einen Überblick in Bezug auf Ur- und Umformverfahren von Kunststoffen. Behandelt werden:

Urformverfahren [Dieser Abschnitt]

  • Gießen
  • Extrudieren
  • Spritzgießen
  • Schäumen

Umformverfahren [nachfolgend]

  • Blasen
  • Warmformen 

Abgeschlossen wird das Kapitel Formgebung von Polymerwerkstoffen durch die Themen:

  • Zerspanen von Kunststoffen
  • Schweißen und Kleben von Kunststoffen