ZU DEN KURSEN!

Baustofftechnik 1 - Physikalische Eigenschaften von Baustoffen

Kursangebot | Baustofftechnik 1 | Physikalische Eigenschaften von Baustoffen

Baustofftechnik 1

Physikalische Eigenschaften von Baustoffen

ingenieurkurse JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien erwarten dich:
Komplettpaket für Ingenieurstudenten


3045 Lerntexte mit den besten Erklärungen

457 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

4818 Übungen zum Trainieren der Inhalte

7667 informative und einprägsame Abbildungen

Nachdem wir dir bereits einige Eigenschaften von Baustoffen näher gebracht haben, wollen wir uns nun den physikalischen Eigenschaften von Baustoffen zuwenden. Hierzu betrachten wir in diesem Abschnitt Themen wie

  • Dichte,
  • Volumenstabilität und
  • Wärmedehnung.

 

Merke

Hier klicken zum AusklappenDie physikalischen Eigenschaften eines Baustoffs können durch Experimente oder Messungen im Labor oder auch teilweise vor Ort ermittelt werden. Diese stoffspezifischen Werte werden anschließend einer physikalischen Größe zugeordnet.

In den meisten Fällen werden die physikalischen Eigenschaften des Baustoffes bei der Untersuchung nicht verändert. Anders verhält sich das dann bei der Bestimmung der chemischen Eigenschaften. 

So lassen sich beispielsweise Aussagen zur Dichte eines Baustoffs mit Experimenten in Druckkammern treffen.

Druckkammer