ZU DEN KURSEN!

Fertigungslehre - Abrasion

Kursangebot | Fertigungslehre | Abrasion

Fertigungslehre

Abrasion

Inhaltsverzeichnis

Die Abrasion umfasst alle Verschleißvorgänge im Bereich der inneren Grenzschicht eines Körpers, bei denen durch einen Zerspannungsprozess Werkstoffeteile in submikroskopischer und mikroskopischer Teilchengröße getrennt werden.

Folgen von Abrasion

Tritt ein abrasiver Verschleißvorgang in reiner Form auf, so ist davon auszugehen, dass es sich um eine Paarung aus Metall und Mineral handelt. In allen anderen Fällen entstehen bei metallischen Reibpaarungen abrasive und auch adhäsive Verschleißvorgänge gemeinsam und verstärken sich dabei gegenseitig.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen Mithilfe der Oberflächenhärte lässt sich beurteilen wie hoch der Widerstand gegenüber abrasiven Verschleiß ist.

Gegenüber der Adhäsion hat die Abrasion eine untergeordnete Bedeutung.