ZU DEN KURSEN!

Maschinenelemente 2 - Werkstoffauswahl

Kursangebot | Maschinenelemente 2 | Werkstoffauswahl

Maschinenelemente 2

Werkstoffauswahl

Zum Abschluss dieses Kapitels gehen wir auf die Werkstoffe ein, die zur Herstellung von metallischen Federn eingesetzt werden. 

Methode

Hier klicken zum Ausklappen Die Haupteigenschaft, die sowohl die Feder als auch der Federwerkstoff vorweisen sollte, ist das große Verformungsvermögen. 

Diese Anforderung ist nur dann gewährleistet, wenn der Federwerkstoff einen großen elastischen Bereich besitzt. Auch wenn dafür auf einen plastischen Bereich verzichtet werden muss. Um diese Eigenschaft zu realisieren unterzieht man die Feder einer entsprechenden Wärmebehandlung oder erhöht den Silicium-Gehalt im Werkstoff. 

Methode

Hier klicken zum Ausklappen Werkstoffe mit den gewünschten Eigenschaften sind beispielsweise Stahl oder Bronze. 
Stahlfeder (links) und Bronzefeder (rechts)
Stahlfeder (links) und Bronzefeder (rechts)