ZU DEN KURSEN!

Thermodynamik - Kursüberblick

Kursangebot | Thermodynamik | Kursüberblick

Thermodynamik

Kursüberblick

x
Juracademy JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien für deine Prüfungsvorbereitung erwarten dich:
ingenieurkurse.de Flatrate


1779 Lerntexte mit den besten Erklärungen

209 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

2543 Übungen zum Trainieren der Inhalte

2463 informative und einprägsame Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Herzlich Willkommen in Ihrem Kurs Thermodynamik. Wir freuen uns, dass Sie sich dazu entschlossen haben sich mit Hilfe dieses Kurses in die sehr interessante, jedoch nicht ganz einfache Thematik der Thermodynamik einzuarbeiten. 

Zu Beginn des Kurses werden wir Sie mit den Grundlagen der Thermodynamik vertraut machen. Innerhalb dieses Kapitels werden u.a. die extensiven von den intensiven Zustandsgrößen unterschieden, die thermischen Zustandsgrößen DruckVolumen und Temperatur eingeführt sowie die thermische Zustandsgleichung idealer Gase und ihre Spezialfälle behandelt.

Im darauffolgenden Kapitel wird der 1. Hauptsatz der Thermodynamik für geschlossene und offene Systeme eingeführt und allen voran der Energieerhaltungssatz. Im Fokus dieses Kapitels stehen zudem die Einführung der inneren Energie, der Enthalpie sowie die zugehörigen Einflussgrößen wie Wärmetechnische Arbeit und Volumenänderungsarbeit. Auch die kalorischen Zustandsgleichungen und die spezifische Wärmekapazität werden in diesem Kapitel ausführlich thematisiert.

Der 2. Hauptsatz der Thermodynamik ist Gegenstand des dritten Kapitels. Es wird die Entropie eingeführt und ausführlich auf die einfachen Zustandsänderungen des idealen Gases eingegangen. Zu diesen zählen u.a. die isochoreisobare und isotherme Zustandsänderung. Des weiteren behandelt dieses Kapitel rechtslaufende und linkslaufende Kreisprozesse sowie den Carnot-Prozess intensiv. Abschließend erfolgt die Betrachtung der Exergie und Anergie für geschlossene und offene Systeme, die Exergie und Anergie der Wärme sowie der Exergieverlust und der exergetische Wirkungsgrad.

Im abschließenden Kapitel Kreisprozesse werden dann weitere wichtige Kreisprozesse vorgestellt. Es erwartet Sie u.a. der Kreisprozess einer Gasturbinenanlage, welcher anhand des Joule- und des Ericsson- Prozesses dargestellt wird.

Die einzelnen Kurstexte sind übersichtlich gestaltet und mit einer Vielzahl an Grafiken und Beispielen versehen. Außerdem werden wir Ihnen mithilfe von Lernvideos die einzelnen Themen nochmals näher erläutern. Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihren Umgang mit Definitionen, Formeln und mathematischen Zusammenhängen anhand von Übungsaufgaben zu jedem Themenpunkt zu verbessern. Am Ende eines jeden Kapitels steht eine Abschlussprüfung an, welche das bereits erlernte Wissen aus dem jeweiligen Kapitel überprüft. 

Wenn Sie sich mit unserem Kurs auf eine Klausur vorbereiten, dann werden Sie sich nach Absolvieren des Kurses sicher fühlen und können beruhigt in die Prüfung gehen. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg,

Ihr Ingenieurkurse.de-Team 

Video: Kursüberblick