Das Webinar startet in


Klausurbesprechung Maschinenelemente 2B

Sichere dir das prüfungsrelevante Wissen in Maschinenelemente 2B mit dieser Klausurbesprechung.

  • Start: 30.07.2020, ab 18:00 Uhr, 120 Minuten
  • Kevin Suta
  • Maschinenelemente 2
  • Kostenlose Anmeldung!


Wenn Sie es nicht schaffen an einem Webinar-Termin live teilzunehmen, ist das kein Problem, denn registrierte Teilnehmer erhalten automatisch Zugriff auf den Video-Mitschnitt, der i.d.R. am Folgetag nach dem Webinar verfügbar ist.

Dieses Webinar wird kostenlos angeboten!
Sie müssen sich lediglich anmelden, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern.
KEINE KOSTEN! KEINE VERPFLICHTUNGEN!

In diesem Webinar besprechen wir eine Alt-Klausur des Fachs Maschinenelemente 2B auf Universitätsniveau. Der gesamte Themenstoff zu Maschinenelemente 2 ist für gewöhnlich sehr umfangreich und wird daher an Universitäten gerne getrennt. Aus jenem Grund besprechen wir in diesem Webinar eine Altklausur, die aber nur die Hälfte von Maschinenelemente 2, nämlich Teil 2B umfasst. Es gibt zuvor ein weiteres Webinar für das Fach Maschinenelemente 2A am 28.07.2020 um 18 Uhr.

In dem weiteren Webinar am 30.07.2020 wird dieser Themenkomplex mit einer weiteren Altklausur, die die fehlenden Themen umfasst, vervollständigt.

In Maschinenelemente 2 wird im Grunde Maschinenelemente 1 fortgesetzt.

Es geht um die

  • physikalischen Prinzipien,
  • die Wirkungsweise,
  • Auslegung,
  • Dimensionierung,
  • Anwendung und Gestaltung zusätzlicher Maschinenelemente
  • wie Lager,
  • Schrauben,
  • Getriebe oder
  • Zahnräder.

Wir werden hier auf universitärem Niveau eine Altklausur gemeinsam erarbeiten, die die folgenden Themengebiete beinhaltet:

  • Federn Lager (Festlager, Loslager)
    • Gleitlager
    • Wälzlager
  • Welle-Nabe-Verbindungen

Du erhältst im Vorfeld vor dem Webinar die Klausuraufgaben zugesandt. Im Webinar gehen wir dann Schritt für Schritt durch die Klausur und erarbeiten uns gemeinsam die Lösung.

Andere Webinare