ZU DEN KURSEN!

Anorganische Chemie - 5. Hauptgruppe des PSE, Stickstoffgruppe

Kursangebot | Anorganische Chemie | 5. Hauptgruppe des PSE, Stickstoffgruppe

Anorganische Chemie

5. Hauptgruppe des PSE, Stickstoffgruppe

5. Hauptgruppe, Stickstoffgruppe
5. Hauptgruppe, Stickstoffgruppe

In dieser Gruppe, der Stickstoffgruppe, befinden sich Elemente mit fünf Valenzelektronen in ihrer Valenzschale, somit fehlen ihnen 3 Elektronen für die Edelgaskonfiguration. Man bezeichnet diese Gruppe auch als Stickstoff-Gruppe bzw. Stickstoff-Phosphor-Gruppe. Namensgebend sind hier die ersten Elemente dieser Gruppe.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen Zukünftig könnte die 5. Hauptgruppe auch „Pentele“ heißen, diese Namensänderung ist aber noch offen.

Generell besitzt diese Gruppe einen metallischen Charakter, welcher mit steigender Ordnungszahl zunimmt. Besitzt Stickstoff noch die Ionisierungsenergie eines Nichtmetalls, so ist die Ionisierungsenergie von Bismut schon derart hoch wie es für ein Metall charakteristisch ist.

Ausgehend von der Höhe der Ionisierungsenergie zählen Stickstoff, Phosphor zu den Nichtmetallen, Arsen und Antimon zu den Halbmetallen und Bismut zu den Metallen.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Elemente der 5. Hauptgruppe: Stickstoff (S), Phosphor (P), Arsen (Ar), Antimon (Sb), Bismut (Bi), Ununpentium (Uup) (neues Element).  

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen Stickstoff ist eines der am meisten verbreitetsten Elemente auf unserem Planeten. Während Sie diesen Satz lesen atmen Sie Stickstoff ein und aus. Denn die Luft, die uns umgibt, besteht aus ca. 78 Vol-% aus Stickstoff.  

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen "Chamäleon" Phosphor: Phosphor kommt in vier allotropen Modifikationen vor: Weißer, roter, schwarzer und violetter Phosphor. Für jede dieser Phosphortypen existieren verschiedene Kirstallstrukturen, wodurch es zu großen Unterschieden in den physikalischen Eigenschaften und der Reaktivität kommt.

Phosphor zählt grundsätzlich zu den Nichtmetallen, aber modifiziert als schwarzer Phosphor zählt es zu den Halbmetallen [Halbleitereigenschaften]. 

Ordnungszahlen, Elektronegativität und atomare Masse:

Stickstoff: 7 | 3,1 | 14,00 (in u)

Phosphor: 15 | 2,1 | 30,96

Arsen: 33 | 2,2 | 74,92

Antimon: 51 | 1,8 | 121,75

Bismut: 83 | 1,7 | 208,98

Ununpentium: 115 | ? | ?