ingenieurkurse
online lernen

Besser lernen mit Online-Kursen

NEU! Jetzt online lernen:
Fertigungslehre
Den Kurs kaufen für:
einmalig 39,00 €
Zur Kasse

Hauptgruppen der Fertigungslehre

WebinarTerminankündigung aus unserem Online-Kurs Technische Mechanik 3: Dynamik:
 Am 06.12.2016 (ab 16:00 Uhr) findet unser nächstes Webinar statt.
Gratis-Webinar (Dynamik) Gradlinige Bewegung eines Massenpunktes
- Dieses 60-minütige Gratis-Webinar behandelt die geradlinige Bewegung eines Massenpunktes.
[weitere Informationen] [Terminübersicht]

Hauptgruppe 1

In dieser Hauptgruppe sind alle Verfahren enthalten, die ein Zusammenhalt von Materialteilchen schaffen. Das Urformen ist das Erzeugen eines festen Körpers aus einem formlosen Stoff. Dies umfasst grob gesagt alle Gießverfahren, Press- und Sinterverfahren, sowie neuere Methoden des 3D-Druckens.

Merke

Die englische Bezeichnung ist Primary shaping.

Hauptgruppe 2

In dieser Hauptgruppe sind alle Verfahren erfasst, bei denen zwar eine Formänderung auftritt aber der Zusammenhalt von Materialteilchen bestehen bleibt. Das Umformen kennzeichnet, dass die Form eines festen Körpers durch eine plastische Änderung verschieden von der Ursprungsform ist.

In dieser Gruppe finden sich Verfahren wie das Warm- und Kaltumformen, das Tiefziehen, das Biegen, sowie das Schmieden und das Strangpressen.

Merke

Im Englischen bezeichnet man diese Gruppe mit dem Ausdruck Forming.

Hauptgruppe 3

In dieser Hauptgruppe sind alle Verfahren erfasst, bei denen eine Formänderung auftritt, der Zusammenhalt von Materialteilchen jedoch reduziert wird. Beim Trennen wird die Form des festen Körpers reduziert oder lokal getrennt. Das Endprodukt ist dabei gänzlich im Ausgangsprodukt enthalten. Wir unterscheiden in der Hauptgruppe 3 zwei Untergruppen, nämlich das Zerteilen mit Schneid- oder Brechwerkzeug und das Zerspanen mit Werkzeugen wie Bohrern, Hobeln oder Fräsen.

Merke

Die englische Bezeichnung für diese Gruppe ist Separating.

Hauptgruppe 4

Hier fasst man alle Verfahren zusammen, bei denen eine Formänderung durch Vermehrung des Zusammenhalts durch Fügen erfolgt. Beim Fügen werden zwei oder eine Vielzahl von Werkstücken fester Form in Verbindung gebracht. Des weiteren umfasst diese Gruppe Verfahren bei denen die Verbindung beispielsweise durch Schweißen, Löten, Nieten oder Verschraubung erfolgt.

Merke

Im Englischen nennt man diese Gruppe Assembling work.

Hauptgruppe 5

Auch in dieser Gruppe sind Verfahren eingeordnet, bei denen eine Formänderung auftritt und der Zusammenhalt erhöht wird, jedoch erfolgt dies hier durch das Aufbringen einer Schicht aus einem formlosen Stoff auf das Produkt. Das Beschichten ist nur dann erfolgreich, wenn die Schicht dauerhaft mit dem Produkt in fester Verbindung steht. Dabei kommen Verfahren wie das Lackieren, Galvanisieren oder das Emaillieren zum Einsatz.

Merke

Die englische Bezeichnung für diese Gruppe ist Coating.

Hauptgruppe 6

Diese Gruppe umfasst alle Verfahren bei denen die Stoffeigenschaften des Produkts nachhaltig geändert werden. Bei der Stoffeigenschaftenänderung ist dem fertigen Produkt eine Umlagerung, Aussonderung oder Einbringung von Materialteilchen auf mikroskopischer Ebene vorausgegangen. Die bekanntesten Verfahren sind das Nitrieren und das Entkohlen. Im ersten Fall werden dem Produkt Stoffteilchen hinzugefügt und im zweiten Fall werden Stoffteilchen entfernt.

Merke

Der englische Ausdruck für diese Gruppe ist Change of material properties.

Im Rahmen dieses Kurses werden wir hauptsächlich auf die Hauptgruppen 1-2 eingehen und die anderen Hauptgruppen werden in diesem Kurs ausschließlich am Rande thematisieren. Im Online-Kurs Fertigungslehre 2/B werden wir uns den anderen Hauptgruppen zuwenden.  

Multiple-Choice
Mit welchen Verfahren befasst sich Hauptgruppe 6 ?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.

Vorstellung des Online-Kurses FertigungslehreFertigungslehre
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Fertigungslehre

Ingenieurkurse (ingenieurkurse.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Fertigungslehre: Überblick
    • Einleitung zu Fertigungslehre: Überblick
  • Einstieg in die Fertigungslehre
    • Einleitung zu Einstieg in die Fertigungslehre
    • Einführung in die Fertigungslehre
    • Ausgangssituation
    • Bereiche der Fertigungslehre
    • Hauptgruppen der Fertigungslehre
    • Produktionsprozesse
  • Urformen
    • Einleitung zu Urformen
    • Gießen als Verfahren des Urformens
    • Anforderungen an den Gießprozess
    • Verfahrensstufen der Gießereitechnologie
      • Einleitung zu Verfahrensstufen der Gießereitechnologie
      • Verfahrensstufe 1: Konstruktion und Formgebung
        • Einleitung zu Verfahrensstufe 1: Konstruktion und Formgebung
        • Dauerformen und Dauermodell
        • Bestandteile einer Form
        • Formverfahren
          • Einleitung zu Formverfahren
          • Formverfahren mit verlorenen Formen
          • Dauerformverfahren
          • Bildliche Übersicht der Formverfahren
      • Verfahrensstufe 2: Schmelzen, Gießen, Erstarren und Entformen
        • Einleitung zu Verfahrensstufe 2: Schmelzen, Gießen, Erstarren und Entformen
        • Berechnungen zum Schwerkraftgießen
        • Erstarrung des Gussmaterials
      • Verfahrensstufe 3: Putzen des Rohguss
      • Verfahrensstufe 4: Wärmebehandlung
      • Verfahrensstufe 5: Endkontrolle, Qualitätssicherung
    • Verfahren zur Gewinnung von Metallen
      • Einleitung zu Verfahren zur Gewinnung von Metallen
      • Roheisengewinnung
      • Stahlerzeugung
        • Einleitung zu Stahlerzeugung
        • Stahlerzeugungsverfahren, Frischen
        • Beruhigter und unberuhigter Stahl
      • Gusseisenerzeugung
    • Schmelzverfahren
      • Einleitung zu Schmelzverfahren
      • Kupolofen
      • Elektroschmelzöfen
        • Einleitung zu Elektroschmelzöfen
        • Induktionsofen
        • Lichtbogenofen
        • Elektroschlacke-Umschmelzverfahren
      • Duplexbetrieb
    • Formen
      • Einleitung zu Formen
      • Formsande
      • Dauerformen
    • Formverfahren
      • Einleitung zu Formverfahren
      • Handformverfahren
      • Maschinenformverfahren
      • Maskenformverfahren
      • CO2-Erstarrungsverfahren
      • Keramikverfahren
    • Gießverfahren
      • Einleitung zu Gießverfahren
      • Gießverfahren in verlorene Modelle
        • Einleitung zu Gießverfahren in verlorene Modelle
        • Feingießen
        • Vollformgießen
        • Magnetformgießen
      • Gießverfahren in Dauermodelle
        • Einleitung zu Gießverfahren in Dauermodelle
        • Kokillengießverfahren
        • Druckgießen
        • Schleudergießverfahren
        • Stranggießen
    • Sintern
      • Einleitung zu Sintern
      • Erzeugung von Sinterpulver
      • Formgebung von Sinterpulver - Grünling
      • Sinterprozess
      • Nachbehandlung von Sinterteilen
    • Generative Urformverfahren
      • Einleitung zu Generative Urformverfahren
      • Stereolithographie
      • Lasersintern
      • Extrusionsverfahren
      • 3D-Drucken
  • Umformen
    • Grundlagen des Umformens
      • Einleitung zu Grundlagen des Umformens
      • Gittermodell nach Pearson
    • Formänderung
      • Einleitung zu Formänderung
      • Einkristalle
        • Elastische, reversible Formänderung
        • Plastische, irreversible Formänderung
      • Vielkristalle
        • Gitterfehler
          • Einleitung zu Gitterfehler
          • Punktförmige Gitterfehler
          • Linienförmige Gitterfehler
          • Flächenförmige Gitterfehler
          • Raumförmige Gitterfehler
    • Zugversuch
    • Tribologie
      • Einleitung zu Tribologie
      • Reibung
      • Verschleiß
        • Einleitung zu Verschleiß
        • Schichtverschleiß
        • Abrasion
        • Deformation, Adhäsion
        • Ermüdung
    • Schmierung
    • Walzverfahren
      • Einleitung zu Walzverfahren
      • Warmwalzverfahren
      • Kaltwalzverfahren
      • Strangpressen- und Fließpressen
      • Walzprofilierung
    • Tiefziehverfahren
    • Streckziehen
    • Biegen
  • 91
  • 0
  • 95
  • 79
einmalig 39,00
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Unsere Nutzer sagen:

  • Phillipp Grünewald

    Phillipp Grünewald

    "ingenieurkurse.de hat mir besonders bei den Mathe-Themen geholfen. Super Erklärungen!"
  • Martina Pfeiffer

    Martina Pfeiffer

    "Klasse für den Einstieg ins Ingenieurstudium."
  • Marcel Eberhardt

    Marcel Eberhardt

    "Ich mache mir dank euch keine Sorgen für die Prüfungen. Danke!"

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 10% bei deiner Kursbuchung!

10% Coupon: lernen10

Zu den Online-Kursen