ZU DEN KURSEN!

Höhere Mathematik 2: Analysis und Gewöhnliche Differentialgleichungen - Partielle Ableitung erster Ordnung

Kursangebot | Höhere Mathematik 2: Analysis und Gewöhnliche Differentialgleichungen | Partielle Ableitung erster Ordnung

Höhere Mathematik 2: Analysis und Gewöhnliche Differentialgleichungen

Partielle Ableitung erster Ordnung

x
Juracademy JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien für deine Prüfungsvorbereitung erwarten dich:
Komplettpaket für Ingenieurstudenten


3018 Lerntexte mit den besten Erklärungen

444 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

4846 Übungen zum Trainieren der Inhalte

7335 informative und einprägsame Abbildungen

Möchte man eine stetige Funktion $ z = f(x,y)$ mit zwei unabhängigen Variablen $ x, y $ partiell differenzieren, so muss man eine der Variablen konstant halten und die andere differenzieren. Dies gilt für $ x $ und auch für $ y $.

  • Mit $\frac{\partial z}{\partial x} = \frac{\partial}{\partial x} f(x,y) = \dot{f_x}(x, y) = \dot{z_x} $
    erhält man die Partielle Ableitung erster Ordnung nach $x$,

    In diesem Fall wird $y$ als Konstante behandelt.

  • Mit $\frac{\partial z}{\partial y} = \frac{\partial}{\partial y} f(x,y) = \dot{f_y}(x, y) = \dot{z_y} $
    erhält man die Partielle Ableitung erster Ordnung nach $y$.

    In diesem Fall wird $x$ als Konstante behandelt.

Diese partiellen Ableitungen sind wieder Funktionen der unabhängigen Variablen. 

Beispiel

Hier klicken zum AusklappenDifferenziere die folgende Funktion partiell nach $x$ und $y$:

$\ z = 3x^2 - 4xy + 3y^3 $

Die Partielle Ableitung erster Ordnung nach $\ x$ ist : $\frac{\partial z}{\partial x} = 6x - 4y $.

Die Partielle Ableitung erster Ordnung nach $\ y$ ist : $\frac{\partial z}{\partial y} = - 4x + 9y^2 $.

Merke

Hier klicken zum AusklappenDa bei der partiellen Ableitung nach $\ x$ die Therme ohne $\ x$ als Konstanten gelten, fallen sie beim Ableiten einfach direkt weg (sofern diese kein $x$ beinhalten). Gleiches gilt im umgekehrten Fall.

Video: Partielle Ableitung erster Ordnung