Kursangebot | Höhere Mathematik 1: Analysis und Lineare Algebra | Echt/unecht gebrochenrationale Funktion

Höhere Mathematik 1: Analysis und Lineare Algebra

Echt/unecht gebrochenrationale Funktion

Echt gebrochen/unecht gebrochenrationale Funktion

Ist der Grad $m$ des Nenners größer als der Grad $n$ des Zählers, so heißt die rationale Funktion $f(x)$ echt gebrochen.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

echt gebrochene Funktion: $f(x) = \frac{x^3 + x^2 + x + 1}{x^4 +3 x + 3}$

Ist hingegen der Grad $m$ des Nenners kleiner als der Grad $n$ des Zählers, so heißt die Fuktion unecht gebrochen

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

unecht gebrochene Funktion: $f(x) = \frac{x^3 + 5x^2 + 3x + 5}{x^2 +5x + 12}$

 

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

echt gebrochenrationale Funktion: $\text{Grad Nenner} > \text{Grad Zähler}$

unecht gebrochenrationale Funktion: $\text{Grad Nenner} < \text{Grad Zähler}$

 

Polynomdivision → Unecht gebrochenrationale Funktion in ganzrationale plus echt gebrochenrationale Funktion umwandeln

Jede unecht gebrochene Funktion lässt sich mittels Polynomdivision in die Summe aus ganzrationaler Funktion und echt gebrochenrationaler Funktion überführen.

Beispiel

Hier klicken zum AusklappenZerlege die unecht gebrochene Funktion $\frac {x^4 +2x^3 +x -1}{x^3 -x^2+1}$ mittels Polynomdivision in eine ganzrationale Funktion plus echt gebrochenrationale Funktion!

$\;\;\;\;\;\; (x^4 +2x^3 +x -1) : (x^3 -x^2 +1) = x + 3$

$(-) (x^4 - \;\; x^3 + x)$
_______________________

$\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\; 3x^3 \;\;\;\;\;\;\;\; - 1$

$\;\;\;\;\;\;\; (-) (3x^3 - 3x^2 + 3)$
$\;\;\;\;\;\; \;\;\;\;\;$ ____________________

$\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\; 3x^2 - 4 $

Ergebnis: $\; x + 3 \;$ mit dem Rest $\; \frac{3x^2 - 4}{x^3 -x^2 +1}$

Das bedeutet, dass die unecht gebrochenrationale Funktion $f(x) = \frac {x^4 +2x^3 +x -1}{x^3 -x^2+1}$ auch als ganz rationale Funktion plus echt gebrochenrationale Funktion geschrieben werden kann:

$\Longrightarrow f(x) = (x + 3)  +  \frac{3x^2 - 4}{x^3 -x^2 +1} $