ZU DEN KURSEN!

Mechanische Verfahrenstechnik - Trennverfahren

Kursangebot | Mechanische Verfahrenstechnik | Trennverfahren

Mechanische Verfahrenstechnik

Trennverfahren

Inhaltsverzeichnis

Ein Trennverfahren kennzeichnet in Bezug auf die Probennahme, dass die Probe mindestens in zwei Teile aufgeteilt wird. Wir unterscheiden 

  • Sieben und
  • Sichten.
Siebe mit unterschiedlichen Maschenweiten
Siebe mit unterschiedlichen Maschenweiten

 

Mechanische Trennverfahren

Den mechanischen Trennverfahren zugehörig sind [teilweise bereits bekannt]:

Abscheiden $ \rightarrow $ Partikel werden vollständig aus Fluiden oder Gasen herausgetrennt. Es erfolgt eine Trennung nach Phasen. 

Klassieren $ \rightarrow $ Trennung der dispersen Phase nach Partikelgrößen oder Sinkgeschwindigkeiten in mindestens zwei Größenklassen. Die Partikeldichte wird nicht berücksichtigt. - Die Teilfraktionen werden als Grob- und Feingut bezeichnet.

Sortieren $\rightarrow $ Trennung erfolgt nach Feststoffdichte oder anderen physikalischen oder chemischen Eigenschaften.  Die Partikelgröße wird nicht berücksichtigt. - Die Teilfraktionen werden als Schwer- und Leichtgut bezeichnet.

Merke

Hier klicken zum AusklappenDie Flotation wird als Sortierverfahren betrachtet und Partikel nach ihrer Benetzbarkeit unterteilt.

Sortierverfahren, Klassierverfahren, Abscheideverfahren

Typische Klassierverfahren sind:

  • Sieben = Siebklassieren $ \rightarrow d_k > 40 \mu m $
  • Windsichten = Aeroklassieren $ \rightarrow d_k < 40 \mu m $
  • Nassklassieren = Hydroklassieren $ \rightarrow d_k < 40 \mu m $

Typische Sortierverfahren sind:

  • Dichtesortieren
  • Magnetsortieren (Magnetscheiden)
  • Elektrosortieren (Elektroscheiden)
  • Flotation sowie
  • Trockensortieren oder Naßsortieren

Typische Abscheideverfahren sind:

  • Zentrifugieren, Filtrieren $\rightarrow $ Fest-flüssig
  • Staubabscheiden $ \rightarrow $ Fest-Gasförmig
  • Schaumtrennung $ \rightarrow $ Flüssig-Gasförmig
  • Ölabscheiden $ \rightarrow $ Flüssig-Flüssig

Hinweis

Hier klicken zum AusklappenIn den kommenden beiden Kurstexten stellen wir dir ausführlich die beiden Trennverfahren (Sieben und Sichten) für die Probennahme vor.