Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Methodische Produktentwicklung - Gesetz der Vollständigkeit der Systemteile

Kursangebot | Methodische Produktentwicklung | Gesetz der Vollständigkeit der Systemteile

Methodische Produktentwicklung

Gesetz der Vollständigkeit der Systemteile

Das Gesetz der Vollständigkeit der Systemteile zählt zur Gruppe der statischen Gesetze der Evolution technischer Systeme. Dabei müssen nachfolgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Die Hauptteile müssen vorhanden sein und eine minimale Funktionsfähigkeit bestehen.
  • Es müssen mindestens vier Hauptkomponenten vorliegen.
  • Hauptkomponenten sind: Antrieb, Übertragungselement, Arbeitsorgan und Steuerelement.
  • Eine Hauptkomponente muss steuerbar sein.
  • Es muss die Möglichkeit bestehen, dass technische Komponenten auch durch menschliche Tätigkeiten ersetzt werden können.