Kursangebot | Unternehmensführung | Führungsteilsysteme

Unternehmensführung

Führungsteilsysteme

Das Führungssystem besteht aus einzelnen Teilsystemen, die zur Wahrnehmung von Führungsaufgaben eingesetzt werden. 

Die gängigen Teilsysteme eines Unternehmens sind nachfolgend aufgeführt:

Führungssystem:

  • Ziel- und Wertesystem,
  • Planungs- und Kontrollsystem,
  • Personalführungssystem
  • Informations- und Wissenssystem,
  • Organisationssystem,
  • Wandlungssystem
  • Controllingsystem 

Ausführungssystem:

  • Gütersystem
  • Fiskalsystem

Ziel- und Wertesystem

Das Ziel- und Wertesystem umfasst alle Ziel- und Wertvorstellungen, sowie Normen der Unternehmensführung, die an das Unternehmen und die Unternehmensumwelt gestellt werden. 

Planungs- und Kontrollsystem

Diese beiden System beinhalten alle notwendigen Regelungen bezüglich Prozessplanung und -kontrolle innerhalb und außerhalb des Unternehmens.

Personalführungssystem

Das Personalführungssystem umfasst die Gesamtheit aller Regelungen zur positiven Verhaltensbeeinflussung von Mitarbeitern im Unternehmen. 

Informations- und Wissenssystem

Diese Teilsysteme beinhalten alles Aspekte hinsichtlich Erzeugung, Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen und Wissen zur Aufgabenbewältigung innerhalb des Unternehmens. 

Organisationssystem

Das Organisationssystem übernimmt im Unternehmen die Aufbau- und Ablauforganisation im Unternehmen. Dies umfasst die Aufgabenverteilung und die Überwachung der Aufgabendurchführung. 

Wandlungssystem

Hier sind alle Maßnahmen erfasst um Veränderungsprozesse eine Unternehmens (intern/extern) zu initiieren, zu realisieren und zu bewerten.

Controllingsystem

Wichtigstes Teilsystem, da es Regelungen zur Koordination zwischen den Teilsystemen erfasst. Hier werden die einzelnen Teilsysteme aufeinander abgestimmt, damit es nicht zu unternehmensinternen Widersprüchen kommt. 

Güter- und Fiskalsystem

Hier werden alle Maßnahmen erfasst, die der Umsetzung von im Führungsystem beschlossenen Realisationsprozessen hinsichtlich Gütern, Dienstleistungen und Geld förderlich sind.