ZU DEN KURSEN!

Elektrotechnik - Kirchhoffsche Gesetze

Kursangebot | Elektrotechnik | Kirchhoffsche Gesetze

Elektrotechnik

Kirchhoffsche Gesetze

Die Kirchhoff'schen Gesetze bilden zusammen mit dem Ohmschen Gesetz die Berechnungsgrundlage für elektrische Gleichstromnetzwerke. Zur genauen mathematischen Beschreibung sind daher das 1. und 2. Kirchhoff'sche Gesetz von fundamentaler Bedeutung. Bevor wir nun jedoch den Knotensatz (1. Kirchhoff'sches Gesetz) und anschließend den Maschensatz (2. Kirchhoff'sches Gesetz) behandeln, beschäftigen wird uns zuvor mit den Bestandteilen von einfachen Gleichstromnetzwerken.