ingenieurkurse
online lernen

Besser lernen mit Online-Kursen

NEU! Jetzt online lernen:
Technische Mechanik 3: Dynamik
Den Kurs kaufen für:
einmalig 39,00 €
Zur Kasse

Kinematik des starren Körpers

WebinarTerminankündigung aus unserem Online-Kurs Thermodynamik:
 Am 13.12.2016 (ab 16:00 Uhr) findet unser nächstes Webinar statt.
Gratis-Webinar (Thermodynamik) Innere Energie, Wärme, Arbeit
- Innerhalb dieses 60-minütigen Webinares wird der 1. Hauptsatz der Thermodynamik für geschlossene Systeme behandelt und auf die innere Energie, Wärme und Arbeit eingegangen.
[weitere Informationen] [Terminübersicht]

In den vorherigen Abschnitten ist die Kinematik und Kinetik eines Massenpunktes und eines Massenpunktsystems behandelt worden. In diesem Kapitel wird die Kinematik des starren Körpers behandelt. Liegt ein System von unendlichen vielen Massenpunkten vor, deren Abstände sich nicht ändern, so ist die Rede von einem starren Körper. Ein starren Körper besitzt im Raum 6 Freiheitsgrade, davon drei Translationen und drei Rotationen. Als Vergleich besitzt ein Massenpunkt nur 3 Freiheitsgrade in der Ebene. Der Grund dafür liegt darin, dass ein Massenpunkt (Reduziert auf seinen Schwerpunkt) keine Rotationen aufweist, sondern lediglich Translationen.

Vergleich der Freiheitsgrade eines Massenpunktes und eines Massenpunktsystems mit dem eines starren Körpers:

Objekte Freiheitsgrade
Massenpunkt im Raum f = 3
in der Ebene f = 2

Massenpunktsystem

mit $n$ Massenpunkte

im Raum f = 3n - r
in der Ebene f = 2n - r
Starrer Körper im Raum f = 6
in der Ebene f = 3

In der obigen Tabelle sind die Freiheitsgrade zusammengefasst. Ein Massenpunkt im dreidimensionalen Raum hat $f = 3$ Freiheitsgrade (Translation in drei voneinander unabhängigen Richtungen $x,y,z$). Für einen Massenpunkt, der sich nur in der $x,y$-Ebene bewegen kann, verbleiben $f = 2$ Freiheitsgrade. Der Massenpunkt hat nur $f = 1$ Freiheitsgrad, wenn die Bewegung z.B. auf die $x$-Achse eingeschränkt ist.

Ein freies System aus $n$ Massenpunkten (Massenpunktsystem) im dreidimensionalen Raum hat $3n$ Freiheitsgrade. Jeder Massenpunkt dieses Systems besitzt drei Freiheitsgrade (Translation in drei voneinander unabhängigen Richtungen $x,y,z$). Bei z.B. drei Massenpunkte besitzt das System im Raum $f = 3 \cdot 3 = 9$ Freiheitsgrade. Besitzen die Massenpunkte untereinander kinematische Bindungen, d.h. sind die Massenpunkte in ihrer Bewegung voneinander abhängig, so verringern sich die Freiheitsgrade um die Anzahl der kinematischen Bindungen $r$. Sind z.B. drei Massenpunkte miteinander durch eine Stange verbunden, so existiert eine kinematische Bindung $r = 1$. Das Massenpunktsystem besitzt dann $f = 3 \cdot 3 - r = 8$ Freiheitsgrade. In der $x,y$-Ebene besitzt das Massenpunktsystem $f = 2n - r$ Freiheitsgrade, also je Massenpunkt 2 Freiheitsgrade abzüglich der kinematischen Bindungen $r$ der Massenpunkte untereinander.

Ein starrer Körper besitzt sechs Freiheitsgrade: drei Translationsfreiheitsgrade in $x,y,z$-Richtung und drei Rotationsfreiheitsgrade (Drehnung um $x,y,z$-Achsen). Bei ebenen Problemen reduziert sich die Anzahl der Freiheitsgrade auf zwei der Translation und einen der Rotation. Wird ein starrer Körper an einem Punkt festgehalten (z.B. Kreisel), so verbleiben drei Freiheitsgrade der Rotation. Ein starrer Körper, der sich nur um eine feste Achse drehen kann, ist ein physisches Pendel mit nur einem Rotationsfreiheitsgrad.

Multiple-Choice
Bitte die richtigen Aussagen auswählen.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.

Vorstellung des Online-Kurses Technische Mechanik 3: DynamikTechnische Mechanik 3: Dynamik
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Technische Mechanik 3: Dynamik

Ingenieurkurse (ingenieurkurse.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Einführungstext
    • Einleitung zu Einführungstext
  • Kinematik eines Massenpunktes
    • Einleitung zu Kinematik eines Massenpunktes
    • Definition: Massenpunkt
    • Allgemeine Bewegung eines Massenpunktes
      • Einleitung zu Allgemeine Bewegung eines Massenpunktes
      • Lage des Massenpunktes
      • Geschwindigkeit eines Massenpunktes
        • Geschwindigkeitsvektor
          • Einleitung zu Geschwindigkeitsvektor
          • Beispiele: Geschwindigkeitsvektor aus Bahnkurve
        • Bahngeschwindigkeit
          • Einleitung zu Bahngeschwindigkeit
          • Strecke zwischen zwei Punkten
          • Bahngeschwindigkeit und Bogenlänge
          • Mittlere Bahngeschwindigkeit
          • Beispiel: Geschwindigkeit berechnen
          • Beispiel: Geschwindigkeit, Boot auf einem Fluss
      • Beschleunigung eines Massenpunktes
        • Beschleunigungsvektor
        • Bahnbeschleunigung
          • Einleitung zu Bahnbeschleunigung
          • Beispiel: Bahnbeschleunigung
    • Geradlinige Bewegung eines Massenpunktes
      • Einleitung zu Geradlinige Bewegung eines Massenpunktes
      • Kinematische Grundaufgaben
        • Einleitung zu Kinematische Grundaufgaben
        • Kinematische Diagramme
          • Einleitung zu Kinematische Diagramme
          • Ort-Zeit-Diagramm
          • Geschwindigkeit-Zeit-Diagramm
          • Beschleunigung-Zeit-Diagramm
        • Gleichförmige Bewegung
          • Einleitung zu Gleichförmige Bewegung
          • Beispiel: Gleichförmige Bewegung
          • Beispiel: Geschwindigkeit, Auto
        • Gleichförmig beschleunigte Bewegung
          • Einleitung zu Gleichförmig beschleunigte Bewegung
          • Beispiel: Freier Fall
          • Beispiel: Senkrechter Wurf
        • Beschleunigung in Abhängigkeit von der Zeit
          • Einleitung zu Beschleunigung in Abhängigkeit von der Zeit
          • Beispiel: Ungleichförmige Bewegung
        • Beschleunigung in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit
          • Einleitung zu Beschleunigung in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit
          • Beispiel: Beschleunigung
        • Beschleunigung in Abhängigkeit vom Ort
          • Einleitung zu Beschleunigung in Abhängigkeit vom Ort
          • Beispiel: Funktion des Ortes
          • Beispiel: Abhängigkeit vom Ort
      • Zusammenfassung der kinematischen Grundaufgaben
    • Ebene Bewegung in Polarkoordinaten
      • Einleitung zu Ebene Bewegung in Polarkoordinaten
      • Sonderfall: Kreisbewegung
  • Kinetik des Massenpunktes
    • Einleitung zu Kinetik des Massenpunktes
    • Newtonsche Gesetze
    • Klassifizierung von Kräften
    • Newtonsche Grundgesetz
    • Inertialsystem
    • Prinzip von d'Alembert
    • Beispiele: Newtonsche Gesetze, d'Alembertsche Prinzip
      • Beispiel: Kiste in Ruhe
      • Beispiel: Vertikaler Wurf
      • Beispiel: Schiefer Wurf
    • Impulssatz und Impulsmomentensatz
      • Impulssatz
      • Stoßvorgänge
      • Drehimpuls / Drehimpulssatz
    • Arbeitssatz
    • Potential, Energiesatz
    • Leistung
  • Kinetik des Massenpunktsystems
    • Einleitung zu Kinetik des Massenpunktsystems
    • Massenmittelpunktsatz / Schwerpunktsatz
    • Gesamtimpuls / Impulssatz
    • Drehimpuls / Drehimpulssatz
    • Arbeitssatz
    • Energiesatz
    • Stoßvorgänge
      • Einleitung zu Stoßvorgänge
      • Stoßvorgänge - Definitionen
        • Einleitung zu Stoßvorgänge - Definitionen
        • Gerader, Zentrischer Stoß zweier Körper
          • Einleitung zu Gerader, Zentrischer Stoß zweier Körper
          • Beispiel: Gerader, zentrischer Stoß
        • Schiefer, zentrischer Stoß zweier Körper
          • Einleitung zu Schiefer, zentrischer Stoß zweier Körper
          • Beispiel: Schiefer, zentrischer Stoß
  • Kinematik des starren Körpers
    • Einleitung zu Kinematik des starren Körpers
    • Translation/Rotation
      • Einleitung zu Translation/Rotation
      • Rotation um eine feste Achse
      • Rotation um einen raumfesten Punkt
    • Allgemeine ebene Bewegung (starrer Körper)
    • Allgemeine räumliche Bewegung
    • Momentanzentrum
  • 72
  • 15
  • 105
  • 118
einmalig 39,00
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Unsere Nutzer sagen:

  • Gute Bewertung für Technische Mechanik 3: Dynamik

    Ein Kursnutzer am 11.07.2016:
    "super"

  • Gute Bewertung für Technische Mechanik 3: Dynamik

    Ein Kursnutzer am 05.01.2016:
    "bis jetzt sehr gut! "

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 10% bei deiner Kursbuchung!

10% Coupon: lernen10

Zu den Online-Kursen