Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Technische Mechanik 3: Dynamik - Kinetik des Massenpunktes

Kursangebot | Technische Mechanik 3: Dynamik | Kinetik des Massenpunktes

Technische Mechanik 3: Dynamik

Kinetik des Massenpunktes

Im vorherigen Kapitel Kinematik eines Massenpunktes wurde gezeigt, wie man eine Bewegung möglichst einfach und vollständig beschreiben kann. Innerhalb der Kinematik wird jedoch nicht untersucht, welche Gründe für eine Bewegungsänderungen eines Körpers vorliegen. Und genau hier kommt die Kinetik ins Spiel. Die Aufgabe der Kinetik ist es, einen Zusammenhang herzustellen und zwar zwischen den Kräften, welche auf einen Körper wirken und der daraus resultierenden Bewegung. 

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Die Kinetik beschreibt den Zusammenhang zwischen den auf einen Körper wirkenden Kräften und der daraus resultierenden Bewegung.

Um diesen Zusammenhang zu beschreiben, bedient man sich der Newtonschen Gesetze. Diese wurden im Jahr 1687 von Isaac Newton in seinem Werk Philosophiae Naturalis Principia Mathematica veröffentlicht. In diesem Werk formuliert Newton drei Grundsätze der Bewegung. Diese Grundsätze werden im folgenden Abschnitt näher erläutert.