ZU DEN KURSEN!

Technische Mechanik 2: Elastostatik - Rand- und Übergangsbedingungen für verschiedene Lagerungsfälle

Kursangebot | Technische Mechanik 2: Elastostatik | Rand- und Übergangsbedingungen für verschiedene Lagerungsfälle

Technische Mechanik 2: Elastostatik

Rand- und Übergangsbedingungen für verschiedene Lagerungsfälle

Je nach Lagerungsfall können sich auch die Rand- und Übergangsbedingungen ändern. Daher sollte zu Beginn jeder Berechnung geprüft werden, welcher Lagerungsfall vorliegt. Innerhalb dieses Abschnittes erfolgt eine Auflistung der gängigen Lagerungsfälle inklusive der Rand- und Übergangsbedingungen, die für die Berechnung der elastischen Biegelinie benötigt werden.

Randbedingungen

Randbedingungen Biegung

Dabei gilt für die gerade Biegung:

Methode

$EIw'' = -M(x)$

$EIw''' = -Q(x)$

$EIw^{IV} = q(x)$