ZU DEN KURSEN!

Technische Mechanik 1: Statik - Knotenpunktverfahren

Kursangebot | Technische Mechanik 1: Statik | Knotenpunktverfahren

Technische Mechanik 1: Statik

Knotenpunktverfahren

In diesem Abschnitt wird das Knotenpunktverfahren zur Berechnung der Stabkräfte statisch bestimmter Fachwerke veranschaulicht. Die Idee des Knotenpunktverfahrens ist es, die einzelnen Knoten des Fachwerks freizuschneiden und mithilfe der Gleichgewichtsbedingungen $R_x = 0$ und $R_y = 0$ die Stabkräfte zu berechnen. Folgende Schritte sind dafür notwendig:

  1. Bestimmung von Nullstäben;

  2. Bestimmung der Auflagerreaktionen;

  3. Bestimmung der Stabkräfte nach dem Knotenpunktverfahren.