Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Höhere Mathematik 2: Analysis und Gewöhnliche Differentialgleichungen - Totales Differential

Kursangebot | Höhere Mathematik 2: Analysis und Gewöhnliche Differentialgleichungen | Totales Differential

Höhere Mathematik 2: Analysis und Gewöhnliche Differentialgleichungen

Totales Differential

Inhaltsverzeichnis

Ändern sich die einzelnen Variablen $\ x_1,... x_n $ eines stetig differenzierbaren Funktionswertes $\ y $ zeitgleich, so beschreibt das totale Differential $\ dy $ die Summe aller einzelnen marginalen Änderungen von $\ x_1,...x_n $.

In der Volkswirtschaftslehre sind ökonomische Vorgänge oft durch die gleichzeitige Änderung mehrerer Variablen gekennzeichnet. Ein Instrument, welches hierfür beinahe exemplarisch steht, ist das IS/LM-Modell zur gesamtheitlichen Erfassung der Einnahmen und Ausgaben einer Volkswirtschaft.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Das totale Differential $\ dy $ beschreibt die Änderung der Funktion für die marginale Änderung aller Funktionsvariablen. 

Im allgemeinen Fall ist das totale Differential $ dy $ der Funktion  $ y = f (x_1,..., x_n)$.

$\ dy = \frac{\partial f}{\partial x_1} dx_1 + \frac{\partial f}{\partial x_2} dx_2 + ..... + \frac{\partial f}{\partial x_n} dx_n = \sum\limits_{i=1}^n \frac{\partial f}{\partial x_i} dx_i$.

Das bedeutet, die Summe der Ableitungen der Funktion jeweils nach jeder Variablen einzeln (wobei die anderen Variablen Konstanten darstellen) ist das Differential der Funktion.

Anwendungsbeispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Gegeben sei die Funktion $z = f(x,y) = x^2 + y^2$

Das totale Differential ist:

$\frac{\partial f}{\partial x} dx = 2x \ dx$

$\frac{\partial f}{\partial y} dy = 2y \ dy$

$\rightarrow \; dz = 2x \ dx + 2y \ dy$

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Gegeben sei die Funktion $ w = f(x,y,z) = x^2 y z$

Das totale Differential ist:

$\frac{\partial f}{\partial x} dx = 2xyz \ dx$

$\frac{\partial f}{\partial y} dy = x^2z \ dy$

$\frac{\partial f}{\partial z} dz =x^2y \ dz$

$\rightarrow \ dw = 2xyz \ dx + x^2z \ dy + x^2y \ dz$